Tat: Mord am Schreibtisch

Faszination Krimi (lesen und schreiben)

Der Krimi

 

Er läuft sonntags um viertel nach Acht im Fernsehen oder liegt jeden Abend griffbereit auf dem Nachttisch: der Krimi. Doch was fasziniert uns an Mord, Totschlag und anderen Verbrechen? Es ist sicher das Interesse an der Natur des Menschen. Gibt es das Böse in ihm, und wenn ja, woher kommt es? Wozu ist der Mensch fähig? Warum mordet er? Gibt es vielleicht Umstände, die ehrbare Menschen zu Verbrechern werden lassen? Und mildern diese Umstände ihre Schuld? Oder ist der Mensch in jedem Fall voll verantwortlich für das, was er tut? Die Frage nach Schuld und Sühne ist so alt wie die Menschheit selbst (Kain und Abel - die biblische Geschichte vom Brudermord). Man kann sich diesem Grundthema philosophisch, theologisch und juristisch nähern. Oder literarisch eben, wie es der Kriminalroman tut.

 

Der Kriminalroman beleuchtet die menschliche Natur und erhellt unsere „dunkle Seite“. So verschiedenartig Krimis angelegt sind, im Zentrum steht immer ein Verbrechen, häufig ein Mord. Die Frage nach dem Motiv ist ebenfalls ein bedeutendes Thema des Krimis. Was bringt Menschen dazu andere Menschen zu töten? Not, Habgier, Verzweiflung, Rache, Eifersucht und Hass sind nur einige Motive für Morde. 

 

Kriminalgeschichten werden auf unterschiedliche Arten erzählt, die jeweils auf ganz spezifische Weise Spannung erzeugen:

 

- Whodunit (Rätselkrimi)
- Hardboiled Krimi
- Noir Krimi
- Regionalkrimi
- Historischer Krimi

- Thriller

 

Ich kann für mich nicht sagen, welches Genre ich bevorzuge. Jedes hat seinen eigenen Reiz. Eines muss aber jeder Krimi sein: spannend. Und spannend finde ich es auch, mich als Krimi-Autor mal mit allen Subgenres und deren Elementen zu befassen. Insbesondere bei Kurz-Krimis lässt sich einiges ausprobieren. Todsicher.

Hier lest ihr mehr über mich und meine Taten:

 

Seht wofür ich mich verantworten muss

 

Ertappt mich auf frischer Tat

 

Findet meine DNA an verschiedenen Tatorten

 

Mögt ihr auch Schundliteratur?

 

Ich mag auch noch blutrote Pommes und die kriminelle Agatha

Kiek mol in

Meine Autorenseiten

 

Amazon

 

Lovelybooks

 

edition oberkassel

Alibis gefällig?

Kommt einfach zu meinen Lesungen, dann kann euch keiner was ... todsicher.

Alibi für Leer

17.06.2017

Alibi für Erkelenz

23.02.2018

NEU

Ab Oktober 2017 überall im Buchhandel erhältlich

Tatortspuren

Was man so in der Zeitung liest ...

Gerne liken

Teilen mit